05.01.2012

Interview mit PD Dr. Graeven zur AIO

Live auf dem AIO-Kongress 2011 spricht PD Dr. Graeven über die Arbeitsgemeinschaft Internistische Onkologie (AIO) und seine Erwartungen an den DKK 2012.

Weiterlesen …

05.01.2012

Interview mit PD Dr. Graeven zum DKK 2012

PD Dr. Ullrich Graeven, Mitglied der Programmkommission für den DKK 2012, berichtet über den derzeitigen Stand der Planungen und über aktuelle Aufgaben der Organisatoren.

Weiterlesen …

05.01.2012

Interview mit PD Dr. Graeven zur AIO

Live auf dem AIO-Kongress 2011 spricht PD Dr. Graeven über die Arbeitsgemeinschaft Internistische Onkologie (AIO) und seine Erwartungen an den DKK 2012.

Weiterlesen …

05.01.2012

Neoadjuvanter Einsatz von Pertuzumab, Trastuzumab und Docetaxel: Grad der HER2-Expression korreliert mit Therapieansprechen

Das Therapieansprechen von Pertuzumab in Kombination mit Trastuzumab und Docetaxel in der Neoadjuvanz korreliert einer Phase-II-Studie (NeoSphere) zufolge mit der Expressionsstärke des HER2-Membranproteins.

Weiterlesen …

03.01.2012

Prof. Wiestler zur translationalen Krebsforschung

Prof. Otmar Wiestler erläutert Struktur und Aufgabenbereiche des neu gegründeten Deutschen Konsortiums für Translationale Krebsforschung (DKTK)..

Weiterlesen …

03.01.2012

Neoadjuvante Therapie: Responseadaptierte Chemotherapie mit Vorteilen

Eine responseadaptierte neoadjuvante Chemotherapie kann das krankheitsfreie und das Gesamtüberleben bei lokal fortgeschrittenem Mammakarzinom verbessern.

Weiterlesen …

02.01.2012

Palliativtherapie: Ökonomie vs. Ethik im onkologischen Behandlungsalltag

Prof. Giovanni Maio, auf dem Deutschen Krebskongress 2012 Sprecher der Key Note Lecture zum Thema Ökonomie vs. Ethik im onkologischen Behandlungsalltag, stellt die geplanten Inhalte der Veranstaltung vor.

Weiterlesen …

02.01.2012

Expertenrunde: Myelodysplastisches Syndrom (MDS), akute und chronische myeloische Leukämie (AML und CML)

ASH 2011: die deutsche Expertenrunde fasst die neusten Daten zur Diagnostik und Therapie des myelodysplastisches Syndrom, sowie der akuten und chronischen myeloische Leukämie zusammen.

Weiterlesen …

02.01.2012

Expertenrunde: Myelodysplastisches Syndrom (MDS), akute und chronische myeloische Leukämie (AML und CML)

ASH 2011: die deutsche Expertenrunde fasst die neusten Daten zur Diagnostik und Therapie des myelodysplastisches Syndrom, sowie der akuten und chronischen myeloische Leukämie zusammen.

Weiterlesen …

02.01.2012

Rektumkarzinom

PET/CT nach neoadjuvanter Therapie möglicherweise wertvolle Diagnosehilfe zur Abschätzung des weiteren therapeutischen Vorgehens

Weiterlesen …

01.01.2012

TRYPHAENA: Neoadjuvante Therapie mit Pertuzumab und Trastuzumab kombiniert mit anthrazyklinhaltiger oder -freier Chemotherapie

Die neue Phase-II-Studie TRYPHAENA untersucht den neoadjuvanten Einsatz von Pertuzumab und Trastuzumab in Kombination mit einer anthrazyklinhaltigen oder anthrazyklinfreien Chemotherapie bei HER2-positivem Brustkrebs.

Weiterlesen …

29.12.2011

Kreuzeffekte des HPV-16/18-Impfstoffs

Impfung schützt offenbar auch vor anderen onkogenen HPV-Typen

Weiterlesen …

26.12.2011

EGFR-Expression bei nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom

Offenbar als Marker zur Vorhersage eines Überlebensvorteils bei First-Line-Chemotherapie und Cetuximab geeignet

Weiterlesen …

22.12.2011

Pathogenese und Therapie des multiplen Myeloms

Prof. Einsele, auf dem Deutschen Krebskongress 2012 Sprecher der Key Note Lecture zum Multiplen Myelom, stellt die geplanten Inhalte der Veranstaltung vor.

Weiterlesen …

22.12.2011

Nasopharyngealkarzinom

Bei Erkrankung im Stadium II bringt gleichzeitige Chemo- und Radiotherapie signifikante Überlebensvorteile

Weiterlesen …

19.12.2011

Serum-IgE und Gliomrisiko

Erhöhtes Gesamt-IgE ist mit einem erniedrigten Gliomrisiko im Erwachsenenalter assoziiert

Weiterlesen …

18.12.2011

Frau Prof. Feyer zur ASORS und zu den Themen Supportive Care, onkologische Reha und Sozialmedizin

Prof. Petra Feyer spricht über die Aktivitäten der ASORS im Bereich supportive Maßnahmen und Rehabilitation auf dem DKK 2012.

Weiterlesen …

15.12.2011

Koloskopie vs. CT-gestützte Kolonographie

Eine Studie untersuchte die Teilnahmebereitschaft der Patienten und verglich die Effektivität beider Untersuchungsverfahren

Weiterlesen …

14.12.2011

Are there melanoma stem cells?

Prof. Herlyn, Sprecher der Key Note Lecture „Hautkrebs – Are there melanoma stem cells?”, erläutert den aktuellen Stand der Forschung beim Schwarzen Hautkrebs.

Weiterlesen …

12.12.2011

Meningeom im Kindes- und Jugendalter

Ausmaß der Operation offenbar wichtigster prognostischer Faktor

Weiterlesen …

09.12.2011

Bortezomib und Bendamustin in der Erstlinie bei Patienten mit Multiplem Myelom und krankheitsassoziiertem Nierenversagen

Beim Multiplen Myelom zeigt die kombinierte Therapie mit Bortezomib, Bendamustin und Prednison in der Erstlinie gutes Ansprechen und verbessert die Nierenfunktion.

Weiterlesen …

08.12.2011

Prospektive Analyse der Genexpression beim Multiplen Myelom

Auf dem DGHO 2011 zeigten Heidelberger Forscher, wie Genexpressionsanalyse und herkömmliche Parameter bei der Risikoeinschätzung von Patienten mit Multiplem Myelom zusammenspielen.

Weiterlesen …

08.12.2011

Kleinzelliges Karzinom der Harnblase

Studie zu Inzidenz, Prognosefaktoren und Therapietrends

Weiterlesen …

05.12.2011

Lung Cancer – Disease Management 2020

Prof. Hanna, auf dem Deutschen Krebskongress 2012 Sprecher der Key Note Lecture zum Lungenkarzinom, gibt einen Ausblick auf neue Ansätze in Therapie und Diagnostik.

Weiterlesen …